Menu

SV REFORM

Unterschriftenaktion zur Reform der Landesschülervertretung gestartet!

In der kommenden Woche werden Schüler Union'ler vor dutzenden Schulen 10000 Flyer in Hessen verteilen und Unterschriften sammeln für eine längst überfällige Reform der Kreis-, Stadt- und Landesschülervertretungen. Warum wir das wollen, erfährst du auf dieser Website.



  • Johannes Volkmann, Gießen:


    Ich habe den Aufruf zur SV-Reform unterschrieben, weil ich mich durch die aktuelle Landesschülervertretung schlichtweg nicht vertreten fühle. Die jetzigen Strukturen sind so intransparent, dass man kaum die Leute kennt, die einen auf politischer Ebene repräsentieren sollen. Dieser Fehler im System sollte durch direkte Demokratie ausgebessert werden, damit die Landesschülervertretung auch ihren Namen verdient.



  • Jan Hörmann, Kassel:


    Die Landesschülervertretung hat politisch in den letzten Jahren nichts bewegt. Gleichzeitig kassiert sie aber jährlich 79500€ an Steuergeldern. Der Zustand der LSV ist einfach nur peinlich, deshalb bin ich für eine Reform der des SV-Systems in Hessen. Wir brauchen eine Offenlegung der Kassenführung und Schülervertreter, die das Vertrauen der Schülerschaft haben.



  • Alexandra Weiler, Darmstadt:


    Der Landesschülerrat sollte eigentlich die Vielfalt der politischen Meinungen in der Schülerschaft widerspiegeln, aber im Endeffekt ist die Landesschülervertretung einseitig links. Konservative oder liberale Schüler werden in der LSV einfach ignoriert und sind deutlich unterrepräsentiert. Es ist Zeit diese Verzerrung in unserer Vertretung zu korrigieren!